Patenschaften zahlen sich aus

Ende Februar bekamen Dorothee und Uwe einen Brief von einem Mädchen, Liu Yuqing, das wir früher unterstützt haben. Sie ist 2002 geboren, kommt aus einem Dorf ca. 200 km südlich von Changsha und hat damals recht gut sprechen gelernt.

In ihrem Brief schrieb sie, dass sie sich zwar, seit sie das Sprachheiltraining vor knapp acht Jahren abgeschlossen habe, nie mehr gemeldet hätte, aber sie hätte trotzdem oft an uns gedacht.

Nur durch die Unterstützung hätte sie damals das Sprachheiltraining machen können, und dafür wären sie und ihre Familie uns ein Leben lang dankbar. Sie geht jetzt in die 7. Klasse und hat viele Freundinnen unter ihren Klassenkameraden. Da sie gut sprechen gelernt hat, kann sie sich gut mit ihnen unterhalten. Wenn sie im Unterricht mal was nicht versteht, helfen ihr die Freundinnen. Deshalb ist ihr Zeugnis auch recht gut.

Hier sieht man ganz gut, wie Patenschaften sich langfristig auszahlen! Danke an alle, die Patenschaften übernommen haben! Wenn Sie selbst PATE werden wollen, gibt es hier Informationen dazu: http://www.global-team.org/paten

Liu Yuqing mit Mutter vor 8 Jahren